LEIBNIZ-Bücherwarte

Reisen durch Gedanken, Träume, Realitäten, die durch neues Erleben, Nachdenken und Infragestellen jedem, der gerne liest, neue Richtungen weisen.

LEIBNIZ-Bücherwarte

Reminiszenz
Leuchtturm
Ort der Ausschau
Gedankenwartung

Im Steinbruch der Bücher konnten immerhin 20 Titel herausgegeben werden. Das Literaturspektrum ist weit gestreut: Philosophie mit Beispielen und didaktischen Anweisungen, Belletristik, Lyrik für Kinder, Briefe aus der „Ostzone“ an Rudolf Walter Leonhardt, Jugendbuch und Sachbuch. Aber alle haben einen tieferen Hintergrund, den sich der Leser leicht selbst erschließen kann.

Jeder kann die Freude am Lesen und an Bücher neu entdecken.

Dichter und Denker von einer anderen Warte neu zugänglich zu machen, war die Ausgangsbasis.